Logo Starke Schule

Logo blaues Dach

 

Mittelschulverbund Nürnberg Nord

 

 


 

Die Hauptschule ist im gegliederten Schulwesens Bayerns Teil der Volksschule und baut auf der vierjährigen Grundschule auf. Sie umfasst die Jahrgangsstufen 5 bis 9 und, soweit vom Staatlichen Schulamt Mittlere-Reife-Klassen eingerichtet sind, auch die Jahrgangsstufe 10; Mittlere-Reife-Klassen führen ab der Jahrgangsstufe 7 zum Mittleren Schulabschluss.

Die Hauptschule vermittelt eine grundlegende Allgemeinbildung und schafft durch einen Schwerpunkt im arbeitspraktischen Bereich gute Voraussetzungen für eine qualifizierte berufliche Bildung.

Am 30.06.2009 hat der Bayerische Landtag ein Konzept zur Schaffung der Mittelschule in Bayern beschlossen. Dabei wird auf den Stärken der Hauptschule – Klasslehrerprinzip und Berufsorientierung – aufgebaut. Seit dem Schuljahr 2011/2012 haben sich die 24 staatlichen Hauptschulen zu 7 Mittelschulverbünden zusammengeschlossen. Die Dr.-Theo-Schöller-Mittelschule bildet mit der Friedrich Staedtler MittelschuleLudwig-Uhland-MittelschuleMittelschule Bismarckstraße und der Konrad-Groß-Mittelschule den Mittelschulverbund Nürnberg Nord.

Siglinde Schweizer, 22.09.2014

 
Startseite Mittelschul-Verbund